• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Schöffel & Lowa laden Händler zum „Ich bin raus-Abenteuer“

  • Astrid Schlüchter
  • Donnerstag | 30. Juni 2016  |  10:15 Uhr
Outdoor-Experten testen gemeinsam Bekleidung und Schuhe bei informativer Wanderung in der Tiroler Zugspitzarena.

Praktische Verkaufshilfe auf buchstäblich hohem Niveau leisteten die beiden Outdoor-Experten Schöffel und Lowa während eines zweitägigen Praxisseminars in den österreichischen Alpen. Denn „über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Funktionsbekleidung kann man noch besser beraten, wenn man sie selbst am eigenen Leib ausprobiert hat“, so Schöffel Marketingleiter Wolfgang Helmberger. Dem Ruf des sogenannten „Ich bin raus-Abenteuers“ waren 20 Fachverkäuferinnen und Verkäufer großer Handelspartner gefolgt. Für die praxisnahe Wissensrallye zwischen Ehrwald, Seebensee und Coburger Hütte wurden die Teilnehmer von beiden

Schöffel
Zusammen mit Gerlinde Kaltenbrunner (v.Mitte) ging es zum Testen in die Tiroler Zugspitzarena.
© Schöffel

Markenherstellern mit umfangreichem Testmaterial – Schöffel Hosen, Jacken, First- und Midlayer, Lowa Wander- und Bergschuhe – ausgerüstet. An vier Stationen erhielten sie während der Auftakt-Wanderung detaillierte Produkt- und Unternehmensinformationen aus erster Hand. Bereits bei der Einkleidung erläuterten Produktexperten beider Marken die speziellen Eigenheiten unterschiedlicher funktioneller Materialien und deren Einsatzbreite.Unterwegs erfuhren die Wanderer darüber hinaus anschaulich Wissenswertes über Historie und Philosophie der beiden bayerischen Traditionsmarken, auch Produktentwicklung und -pflege sowie die wichtigen Themen CSR und Nachhaltigkeit kamen zum Tragen.

Überraschungsgast Gerlinde Kaltenbrunner, die zu den weltbesten Bergsteigerinnen gehört und als Profi-Partnerin beider Unternehmen mit den Produkten bestens vertraut ist, rundete am Abend in der Hütte mit ihrem hochinteressanten Vortrag aus der Welt der Bergriesen den theoretischen Teil ab. Der nächste Tag stand ganz im Zeichen der Bergführer, die die Teilnehmer in zwei Gruppen durch hochalpines Gelände führte, wo sich die Testbekleidung von Kopf bis Fuß hervorragend bewährte. „Praxisnah und informativ“, urteilten die Verkaufsprofis wie Thomas Gerlspeck vom gleichnamigen Freisinger Sporthaus die Aktion, Tobias Schütte von Intersport Arndt in Lippstadt zeigte sich überzeugt von einem „Outdoorerlebnis kombiniert mit hohen Wissenstransfer über die Produkte.“ Auch für den Herbst ist von Schöffel und Lowa ein weiteres „Ich bin raus-Abenteuer“ mit Handelspartnern terminiert.

linkedin
Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL