• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Royal Robbins mit neuer Struktur in Europa

  • Astrid Schlüchter
  • Dienstag | 17. April 2018  |  08:46 Uhr
Die Fenix Outdoor International AG gibt eine neue Führungsstruktur in Europa für die Reisebekleidungsmarke Royal Robbins bekannt.

Erik Tjerneld wir die Position des Brand Managers Europa bei Royal Robbins übernehmen. In seiner neuen Rolle wird er an den Global President Michael Millenacker berichten. Tjerneld wird zudem als Brand Manager weiterhin für die Fenix Outdoor Gruppe zuständig sein.

Royal Robbins
Royal Robbins strukturiert in Europa um.
© Royal Robbins

Bradshaw Taylor, die seit mehr als 20 Jahren den Vertrieb von Royal Robbins steuern, bleibt noch für die Auslieferung der Kollektionen F/S 2018 und H/W 2019 zuständig, wird jedoch mit sofortiger Wirkung den Verkauf der Marke in Europa beenden. Tjerneld vertreibt mit seinem Fenix Team ab Mai die F/S Kollektion 2019. Zum gleichen Zeitpunkt wird auch Joakim Persson Royal Robbins als neuer Sales Manager Europa unterstützen, er war zuletzt als Sales Manager für Brandshaw Taylor unterwegs.

Astrid Schlüchter

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL