• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Montane: neuer Vertrieb in der Schweiz

  • Astrid Schlüchter
  • Mittwoch | 26. April 2017  |  08:15 Uhr
Die Ibex Sport GmbH aus Morgarten bei Zug hat den Vertrieb für Montane in der Schweiz übernommen.

Das von Christine und Ernst Muoser geführte Unternehmen verfügt über 20 Jahre an Branchenkenntnis. Seit April verantworten sie die Betreuung der Händler der britischen Marke in der gesamten Schweiz und Liechtenstein. Die Muosers haben sich privat wie beruflich ganz dem Berg- und Skisport verschrieben. Das spiegelt sich auch in der Vertretung ihrer Marken wieder. Mit Garmont, Hagan, Climbing Technology, Tenaya, Sterling, Rottefella, ATK Race, Saluber, Chillaz, Nemo und Ibex Merino vertritt die Firma Ibex ein interessantes und hochkarätiges Portfolio an Outdoormarken.

Montane
Christine und Ernst Muoser mit Montane CEO Jake Doxat (Mitte).
© Montane

„Da passt für uns Montane perfekt dazu. Montane hat erstklassige Produkte für Berg- und Trailsport“, erklärt Ernst Muoser. „Für uns sind gute und innovative Partner sehr wichtig. Dies ergibt für uns dann einen erfolgreiche Mix“, so Muoser weiter. Auch Robert Pollhammer, Montane Area Manager für Deutschland, Österreich, Italien und die Schweiz, freut sich: „Christine und Ernst haben nicht nur enorme Erfahrung und die richtigen Kontakte. Sie lieben die Berge und wissen, wie wichtig optimale Bekleidung und Ausrüstung sind. Sie passen damit hervorragend zur Montane-Familie und wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit.“

Neben dem Hauptsitz in Morgarten betreibt das vierköpfige Team in Bad Ragaz und Glattbrugg je einen Showroom.

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL