• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Wintersteiger holt sich Fischer-Mann

  • Andreas Mayer
  • Freitag | 27. Juni 2014  |  11:14 Uhr
Harold W. Kostka (42) ist ab Spätsommer neuer Finanzvorstand der oberösterreichischen Wintersteiger AG.

Er folgt auf Roland Greul, der bereits Ende 2013 aus dem Maschinenbaukonzern ausgeschieden war. Mit dem Vorstandsvorsitzenden Reiner Thalacker und dem Produktionsvorstand Christian Rauscher, die Greul kommissarisch vertreten hatten, ist die Konzernführung dann wieder komplett.

Kostka kommt von Fischer Sports, wo er seit 2013 als kaufmännischer Geschäftsführer arbeitete. Der Diplom-Kaufmann war zuvor unter anderem auch bei Hilti und Jet Aviation in Managementpositionen tätig.

Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 12 / 2014