Montag | 24. Juli 2017  |  14:47 Uhr

Sport 2000 Österreich baut Außendienst weiter aus

Mit Simon Erlmoser ergänzt ein erfahrener Innen- und Außendienstler die Verbundgruppe.

neuer_name
Jetzt für Sport 2000 unterwegs: Simon Erlmoser
© Sport 2000 Austria

Bereits seit Anfang Mai verstärkt mit Simon Erlmoser ein weiterer erfahrender Außendienstmitarbeiter das Außendienstteam von Sport 2000 Österreich. Der 35-jährige Salzburger bringt umfassende Erfahrungen im Bereich Außen- und Innendienst in der Sportbranche mit, die er sich in den letzten sechs Jahren als Mitarbeiter im Außendienst von Amer Sports Austria GmbH angeeignete.

Erlmoser ist für den Westen Österreichs, für Tirol und Vorarlberg, zuständig. Seine Aufgaben bei Sport 2000 Österreich liegen im Bereich der Händler-Akquisition sowie in der Händlerbetreuung. „Besonders die Erfahrungen im Innen- sowie im Außendienst fördern den internen Austausch", findet Vorstand Dr. Holger Schwarting. "Der Informationsfluss zwischen den Händlern und der Zentrale erfolgt somit rasch und wir können auch zeitnah reagieren.“

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren