Freitag | 01. September 2017  |  17:10 Uhr

Fischer Sports bündelt Führung

Der Österreich-Vertrieb der Fischer Sports GmbH liegt nun ebenfalls in den Händen von Deutschland-Chef Walter Wensauer. Der Außendienst arbeitet aber weiterhin dezentral.

neuer_name
Walter Wensauer
© PR

Zum 1. September 2017 hat Deutschland-Geschäftsführer Walter Wensauer auch die neu geschaffene Position des Head of Sales Österreich und Deutschland übernommen. In Österreich wird Wensauer dabei von Helmut Wurmhöringer unterstützt. Wurmhöringer ist seit 1999 im Unternehmen tätig und war zuletzt im Vertrieb Innendienst National für den österreichischen Markt verantwortlich. Im August 2017 stieg er zum Sales Manager Österreich auf.

Fischer setzt mit dieser neuen Struktur einen weiteren Evolutionsschritt in der Organisation. Verkaufsinnendienst, Marketing, Buchhaltung sowie Logistik waren bereits zentralisiert am Hauptsitz Ried im Innkreis angesiedelt. In den Märkten Österreich und Deutschland werden weiterhin zwei eigenständige Außendienstteams den Handel betreuen.

neuer_name
Helmut Wurmhöringer
© PR

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren