• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Walter Zehrer verabschiedet sich von Head

  • Astrid Schlüchter
  • Dienstag | 26. März 2019  |  10:55 Uhr
Zehrer stellt sich neuen Aufgaben und wird nach 19 Jahren Mitarbeit das Unternehmen zum 30. Juni 2019 verlassen.

Walter Zehrer kam 1999 zum Unternehmen, wo er zunächst als Key-Account-Sales- & Marketing-Manager für Snowboard und Protection tätig war, ehe er als Brandmanager die Verantwortung für diesen Bereich übernahm. Ab 2010 übernahm er zusätzlich die Verkaufsverantwortung für Head Sportswear Sommer und Winter in Deutschland. Seit 2015 hatte er die Position Sales- & Marketing Director für Snowboard/Helme/Brillen/Sportswear für Deutschland, Österreich und Slowenien inne.

Head
Walter Zehrer
© Head

Die Entscheidung, diese Tätigkeit zu beenden, fiel ihm nicht leicht: „Es waren ebenso schöne wie erfolgreiche Jahr bei Head und ich möchte mich dafür bei allen Kollegen und Mitarbeitern bedanken. Aber ich habe den Entschluss gefasst, noch einmal neue Aufgaben wahrzunehmen und neue Wege zu gehen.“ Zehrers Aufgaben werden künftig von den Sales & Marketing Executive Managern Sommer-/ Wintersport, Carsten Eberhardt und Tassilo Weinzierl für Deutschland und von Thomas Gruber und Jörg Harrer-Spampinato übernommen.

Astrid Schlüchter

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL