• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

New Balance: Wechsel an der Unternehmensspitze

  • Andreas Mayer
  • Donnerstag | 08. November 2018  |  09:55 Uhr
Nach fast zwölf Jahren an der Spitze von New Balance verlässt President & CEO Rob DeMartini das Unternehmen zum Jahresende. Gründe dafür, werden nicht genannt.
neuer_name
Joe Preston
© New Balance

Nachfolger wird Joe Preston, der bereits seit 23 Jahren im Unternehmen arbeitet. Derzeit ist Preston Chief Commercial Officer. Er begann seine Karriere als Senior Produkt Manager, leitete später die Bereiche Global Product, R&D und Sports Marketing und wurde 2008 zum Executive Vice President International befördert.

„Joe ist ein erfahrener Unternehmensführer, der Kunden, Partner und Verbraucher gut kennt“, erklärt Rob DeMartini in der offiziellen Pressemitteilung zu seinem Nachfolger. Und: „Er ist ein kompetente Führungskraft, die die Kernwerte der Marke lebt. Er ist eine gute Wahl, um New Balance in die Zukunft zu führen.“

Andreas Mayer

linkedin
Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur

Weitere Artikel …

… mit den in diesem Artikel genannten Firmen und Personen liegen derzeit nicht vor.