Dienstag | 28. November 2017  |  09:17 Uhr

Isbjörn of Sweden erhält Verstärkung im Vertrieb

Die schwedische Kinder-Outdoormarke begrüßt Stephanie Tham als neue Mitarbeiterin des expandierenden Unternehmens. Sie übernimmt den Vertrieb für Deutschland und Österreich.

Stephanie Tham löst ab Dezember 2017 Louise Fell als Sales Managerin für die DA-Region ab. Fell wird zukünftig für die Länder Norwegen, Großbritannien, Nordirland und Dänemark zuständig sein und darüber hinaus Maria Frykman Forsberg, CEO von Isbjörn of Sweden, in Japan und China unterstützen.

Isbjörn of Sweden
Stephanie Tham
© Isbjörn of Sweden

Stephanie Tham ist als begeisterte Skifahrerin in der Outdoor-Branche zuhause. Bei dem schwedischen Outdoor-Retail-Spezialisten Addnature war sie zunächst als Storemanagerin, anschließend als Einkäuferin und zuletzt als Einkaufsleitung tätig. Mit ihrer Aufgabe bei Isbjörn of Sweden stellt sie sich einer neuen beruflichen Herausforderung und wechselt auf die Unternehmensseite. Maria Frykman Forsberg freut sich sehr über den Neuzugang: „Stephanie ist ein großer Zugewinn für unser wachsendes Team. Zum einen bringt sie umfangreiche Branchenkenntnisse mit, zum anderen ist sie mit unserer Marke als frühere Einkäuferin eines unserer größten Kunden bereits sehr vertraut.“

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren