• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

EOG mit Retail-Offensive

  • Andreas Mayer
  • Dienstag | 21. Januar 2020  |  10:22 Uhr
Peter Ottervanger wird die Retail-Projekte der European Outdoor Group (EOG) bündeln. Dan Thompson (Foto) wird neuer Marketing-Manager.
neuer_name

Die European Outdoor Group (EOG) möchte mehr Händler einbinden und hat deswegen mehrere Projekte ins Leben gerufen, von denen Outdoor-Händler profitieren können. So gibt es zum Beispiel Treffen, auf denen über die Zukunft des Handels diskutiert wird, eine Initiative "Retail Meets Brands", ein Projekt zum Datenaustausch via EDI sowie demnächst einen eigenen Retail Benchmark Report, mit dem Verkaufszahlen verglichen und analysiert werden können.

neuer_name

Peter Ottervanger (ehem. Icebreaker) wird als EOG Head of Retail die Projekte weiter anschieben. Darüber hinaus hat der Branchenverband einen neuen Marketing-Manager gefunden, nachdem Arne Strate auf den Posten des Generalsekretärs gewechselt ist.

Der Brite Dan Thompson verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Outdoorbranche. Zuletzt war ein bei Alpkit beschäftigt. Davor arbeite er u.a. als Marketing-Manager für Rab bei Equip Outdoor Technologies.

Andreas Mayer

linkedin
Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur