Donnerstag | 05. Juli 2018  |  13:58 Uhr

Ecco: Christensen folgt auf Dissmann

Nach dem kurzem Intermezzo durch Frank Dissmann übernimmt nun Michael D. Christensen den Posten des Regional Sales Directors für die dänische Schuhmarke.

neuer_name
Michael D. Christensen
© Ecco

Bereits von 2002 bis 2007 war Michael D. Christensen als Regional Sales Director Central & Eastern Europe für Ecco tätig. Seit 2013 übernahm er die dänische Schuhmarke verschiedene Positionen, zuletzt die des als Commercial Director Global Business Development. Nun übernimmt er die Position als General Manager von Frank Dissmann, der das Unternehmen verlässt. Dissmann hatte erst im Januar 2017 diesen Posten übernommen.

Marcel Rotzoll

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL

(+) Mehr
(–) Weniger

Mag. Germanistik & Philosophie (Universität Düsseldorf) +++ zuvor Verantw. Redakteuer Sport-Fachhandel (markt intern Verlagsgruppe), Redakteur Augenoptik/Optometrie & Pharmazie (markt intern Verlagsgruppe) +++ Persönliche Interessen: Wandern, Fußball +++ Mein liebster Sportplatz: Derzeit die Wanderwege rund um das Ahrtal +++ Da geht mir das Herz auf: Beim Torjubel der Südtribüne im Westfalenstadion

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren