• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Camelbak bekommt Verstärkung

  • Eveline Heinrich
  • Dienstag | 30. September 2014  |  11:31 Uhr
Für Camelbak sind ab sofort Edi Kaiser als neuer Sales Manager Europa und Kimberly Rogers als International Marketing Managerin im Einsatz.
neuer_name
Edi Kaiser

Wie der Trinksystem-Hersteller mitteilt, werde Edi Kaiser von München aus die Markenpräsenz in Deutschland, Österreich und der Schweiz vergrößern. Außerdem solle er die europäischen Distributoren dabei unterstützen, die Verkäufe anzukurbeln. Er war zuvor als General Manager Deutschland und Österreich für Skins tätig. Berichten wird Kaiser an Andrew Shand, der als Director of Sales (EMEA) in London sitzt. Die Neueinstellung ist Teil einer internationalen Restrukturierung bei Camelbak: Im Mai 2014 schloss das Unternehmen sein Drei-Personen-Büro in Bassano del Grappa, Italien, und begann mit der Suche nach einem in Deutschland ansässigen Vertriebsleiter.

neuer_name
Kim Rogers

Die neue Marketing-Managerin Kim Rogers hatte vor ihrer Verpflichtung bei Camelbak das Internationale Marketing der University of Roehampton (London) geleitet. Außerdem war sie Profi-Fußballerin bei Bayern München. eh

linkedin

Autor: Eveline Heinrich

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 18 / 2014