• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Adidas hat eine neue Personalchefin gefunden

  • Andreas Mayer
  • Freitag | 09. Oktober 2020  |  11:32 Uhr
Adidas hat die vakante Position des Personalvorstands neu besetzt. Die 48 Jahre alte Britin Amanda Rajkumar soll den Posten von Karen Parkin einnehmen, die Wege Rassismusvorwürfen zurückgetreten war.
neuer_name
Der Homecourt von Adidas in Nürnberg
© PR

Amanda Rajkumar (48) wird Personalvorständin von Adidas. Anfang 2021 ergänzt die Britin und ausgewiesene Personalexpertin den dann sechsköpfigen Vorstand des Sportartikelherstellers.

Die studierte Psychologin verfügt über einen Abschluss des Goldsmiths College, University of London, und mehr als 24 Jahre Berufserfahrung im Personalwesen globaler Organisationen. Zu adidas kommt sie von BNP Paribas, wo sie über mehr als elf Jahre Führungspositionen im Personalbereich für verschiedene Geschäftsbereiche mit Sitz in Großbritannien und den USA innehatte.

Der Posten war nach dem Rücktritt der Britin Karen Parkin im Juni dieses Jahres frei geworden. Parkin soll auf einer Veranstaltung der Konzerntochter Reebok die Wichtigkeit der Rassismus-Debatte in den USA heruntergespielt haben.

Andreas Mayer

Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur

Weitere Artikel …