• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Uwe Molitor verstärkt das Brooks Sales Team

  • Andreas Mayer
  • Sonntag | 18. Januar 2015  |  12:58 Uhr
Mit der Rückkehr von Uwe Molitor als regionaler Vertriebsleiter Süd DACH schließt der Laufsportexperte Brooks zum 1. April 2015 die Umstrukturierung des Sales Teams ab.

Molitor arbeitete bereits von April 2007 bis Januar 2014 bei Brooks, ist also mit Marke und Unternehmen bestens vertraut. „Uwe ist ein absoluter Branchenkenner, der unser junges Team aus motivierten Sales Reps mit seiner Erfahrung sicher führen wird,“ freut sich Daniel Fasshauer, der seit November 2014 als Sales Manager für die DACH-Region verantwortlich ist. „Gerade in dieser für das Unternehmen wichtigen Phase ist er eine echte Verstärkung. Wir sind sehr froh, dass es uns gelungen ist, Uwe zurück zu Brooks zu holen.“

Mit der Einstellung von Molitor ist das Sales Team bei Brooks wieder komplett. Die zusätzlich geschaffene Ebene der regionalen Vertriebsleiter – neben Molitor ist Bong-Soo Kim für Norddeutschland verantwortlich – erlaubt es dem Brooks Sales Team, pragmatisch und lösungsorientiert auf die Ansprüche des Marktes zu reagieren. Molitor, der von Mizuno zu Brooks wechselt, wird die Gebiete Baden-Württemberg, Bayern sowie Österreich und die Schweiz betreuen. „Ich freue mich wahnsinnig darauf, mit Brooks den nächsten Schritt zu machen,“ so Molitor, der neben seinen regionalen Aufgaben die Zusammenarbeit mit den Verbänden Sport 2000 und Intersport vorantreiben soll. Doch auch in Österreich und der Schweiz bestünde „noch viel Wachstumspotenzial,“ betont Molitor, der sich als begeisterter Bergsportler und Trailläufer bestens in den beiden Alpenländern auskennt.

Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur