• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Stefan Herzog verlässt Sport Scheck

  • Andreas Mayer
  • Freitag | 22. Januar 2016  |  11:25 Uhr
Nach mehr als 10-jähriger Tätigkeit als Geschäftsführer verlässt Stefan Herzog die Sport Scheck GmbH auf eigenen Wunsch.

In Anbetracht der organisatorischen Veränderungen der Gesellschaft habe er beschlossen, sich neuen beruflichen Herausforderungen zuzuwenden, heißt es. Die Trennung erfolge im besten und freundschaftlichen Einvernehmen.

„Seine Arbeit verdient unsere uneingeschränkte Anerkennung. Für seine Zukunft wünschen wir ihm alles Gute, Erfolg und Gesundheit,“ so Neela Montgomery, Vorständin der Otto Group.

Die Aufgaben von Stefan Herzog übernimmt Markus Rech, Vorsitzender der Geschäftsführung von Sport Scheck.

In sportFACHHANDEL 2/16 lesen Sie ein ausführliches Interview mit Markus Rech zur augenblicklichen Situation bei Sport Scheck.

neuer_name
Stefan Herzog
© PR
Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur sportFACHHANDEL / Wanderlust / SkiMAGAZIN