• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Salming: Veränderungen im Außendienst

  • Astrid Schlüchter
  • Mittwoch | 28. Februar 2018  |  10:50 Uhr
Die schwedische Sportmarke Salming strukturiert aufgrund ihres Wachstums im Nordwesten Deutschlands den Außendienst um.

Zum Jahresbeginn hat Thomas Berg das Außendienst-Team der Salming Deutschland GmbH verlassen. Die von ihm bis dahin bereisten Gebiete wurden jetzt neu aufgeteilt. Die Geschäftsführer Alexander Kluge (PLZ 33*, 34*, 44*, 47*, 48*, 49*, 58*, 59*) und Marek Brincil (PLZ 16*-19*, 2*, 30*-32*, 37*-39*) übernehmen ihre Betreuung mit sofortiger Wirkung.

Salming
Salming Deutschland strukturiert den Außendienst neu.
© Salming

Auf diese Weise sollen die Zusammenarbeit zwischen Salming und dem dortigen Fachhandel vereinfacht und auch die Betreuung von Running Spezialisten intensiviert werden. Außerdem lassen sich neue Projekte im Bereich Sponsoring und Kooperationen direkter und effizienter umsetzen. Der Außendienst im Nordwesten wird danach schrittweise weiter ausgebaut.

(as)

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL