Montag | 01. Oktober 2018  |  15:56 Uhr

Neuer Country Manager für Viking

Die polnische Marke Viking strukturiert ihren Vertrieb um und holt Dennie Wagner von Arnold Sports.

neuer_name
Dennie Wagner
© PR

Dennie Wagner ist ab dem 1. Oktober für die polnische Outdoor-Marke Viking als Country Manager verantwortlich. Wagner agiert hierfür aus dem Büro und Showroom im Allgäu und arbeitet dabei eng mit dem europäischen Export-Manager Mateusz Góra zusammen.

In seiner neuen Position als Country Manager verantwortet Wagner die Vermarktung und den Vertrieb der Marke für die DACH-Region. Das familiengeführte Unternehmen ist bekannt für seine Handschuhe, Mützen und Underwear. Zudem wird das Produktportfolio durch eine funktionelle, technische Bekleidungslinie sowie Trekking- und Nordic-Walking-Stöcke abgerundet.

Dennie Wagner kommt von der Arnold Sports GmbH, wo er in den letzten vier Jahren als Category Manager für den Aufbau und die Weiterentwicklung der ihm anvertrauten Marken zuständig war. Zuvor war er für Salewa als Sales Manager und zuletzt als Produktmanager tätig.

Andreas Mayer

Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur sportFACHHANDEL / Wanderlust / SkiMAGAZIN

(+) Mehr
(–) Weniger

Dipl. Volkswirt s.R. (Universität zu Köln) +++ zuvor u.a. Chefredakteur outdoor.markt (Jahr Top Special Verlag), Editorial Director Redaktionsbüro Wipperfürth (Köln), Redaktion & Moderation Westdeutscher Rundfunk (Köln), Börsenkorrespondent Johannesburg (Südafrika), Volontariat +++ Persönliche Interessen: Klavier, Jazz, 1.FC Köln

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren