• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Krug übernimmt die Führung bei Sabu

  • Markus Huber
  • Donnerstag | 15. Januar 2015  |  05:43 Uhr
neuer_name
Stephan Krug
Der Schuhhändler-Verbund, an dem die Intersport seit 2009 zu 50 Prozent beteiligt ist, freut sich über die Ankunft von Stephan Krug als neuen Geschäftsführer, der seinen Posten zum 1. Juli übernimmt.

Die Personalie ist fällig geworden, nachdem sich der langjährige Sabu-Chef Ralph Hanus zum Ende August in die Industrie verabschiedet. Hanus kümmert sich dann bei Schuh-Anbieter Gabor um die Sparte Camel Active.

Der 52-jährige Krug hat schon einige Führungspositionen im Schuh- und Sportbereich durchlaufen, darunter bei Sioux, Timberland, Wolverine, Highline Europe (ASH, French Connection) sowie bei Collective Brands (Keds, Sperry Topsider, Saucony).

Zur Verbundgruppe Sabu gehören derzeit mehr als 1300 Geschäfte, die knapp unter 1 Mrd. Euro erwirtschaften. Mit im Gepäck ist der Finanzdienstleister und Zentralregulierer RSB Retail+Service Bank, bei dem die Intersport wiederum mit 25 Prozent beteiligt ist. mh

linkedin

Autor: Markus Huber