• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Killtec mit neuem Key Account, neuer Außendienst für die Niederlande

  • Marcel Rotzoll
  • Donnerstag | 30. August 2018  |  18:20 Uhr
Während Werner Hamacher beim Buchholzer Familienunternehmen Killtec zum Key Account Manager befördert wird, wechselt in den Niederlanden der Ansprechpartner im Außendienst.

Ab November übernimmt Werner Hamacher die Position des Key Account Managers für Deutschland bei Killtec. Hamacher ist bereits seit mehr als 25 Jahren für Killtec unterwegs, zunächst bei der Agentur Jost Heuwinkel, seit zwölf Jahren direkt für das Buchholzer Familienunternehmen. Seine bisherigen Aufgaben im Verkaufsgebiet Nordrhein-Westfalen werden Jan Fausten und Dustin Hamacher übernehmen, die in den vergangenen Jahren bereits mit Werner Hamacher unterwegs waren.

neuer_name
Neue Aufgaben bei Killtec: Dustin Hamacher, Jan Fausten und Werner Hamacher (vlnr.)
© Killtec
neuer_name
Patrick Rüther bereist ab September die Niederlande für Killtec und G.I.G.A. DX by Killtec.
© Killtec

Bereits ab dem 1. September wird zudem Patrick Rüther als neuer Außendienst für die Marken Killtec und G.I.G.A. DX by Killtec vom Showroom in Leusden die Niederlande bereisen. Der 48jährige folgt auf Fred Homan.

Marcel Rotzoll

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL