Donnerstag | 16. November 2017  |  08:13 Uhr

Craft: Hoffmann reicht das Zepter weiter

Nach 20 Jahren übergibt Holger Hoffmann die Geschäftsführung an Andre Bachmann und Karin Ganster.

Craft
Holger Hoffmann
© Craft

Mit Holger Hoffmann scheidet zum Jahresende 2017 einer der Veteranen der Sportartikelbranche auf eigenen Wunsch aus dem operativen Geschäft aus. Nach 20 Jahren übergibt er die Firma, bestehend aus zwei Unternehmen in Österreich und Deutschland, mit insgesamt 66 Mitarbeitern und einem Umsatz von über 30 Millionen Euro an seine Nachfolger Andre Bachmann und Karin Ganster.

Craft
Andre Bachmann
© Craft

Der neue Deutschland-Geschäftsführer Andre Bachmann arbeitet seit 2002 für Craft bzw. New Wave. Bachmann stammt aus Berlin – was man trotz seiner mittlerweile 13 Jahre in Oberbayern nach wenigen Worten eindeutig erkennt – und stieg vom Außendienstler auf zum Verkaufsleiter Craft, zum Verkaufsleiter für alle Marken und jetzt zum Geschäftsführer der New Wave GmbH.

Craft
Karin Ganster
© Craft

Die Geschäftsführung der 2006 gegründeten New Wave Austria GmbH übernimmt Karin Ganster. Sie arbeitet bereits seit elf Jahren für New Wave Austria, zuletzt als CFO für Österreich und Deutschland. Unter ihrer Führung wird die New Wave Austria GmbH künftig mehr Eigenständigkeit erhalten, um den österreichischen Markt mit mehr Kraft zu bearbeiten.

Holger Hoffmann wird dem Unternehmen und seinen beiden Nachfolgern für weitere zwei Jahre national als Berater und international als Board Member zur Verfügung stehen.

Craft

© Craft

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren