Freitag | 15. Juni 2018  |  09:25 Uhr

Andy Schimeck wechselt zu Equip

Der ehemalige Marmot MD wird für den Verkauf der Marken Rab und Lowe Alpine zuständig sein und möchte sich vor allem auf den Fachhandel konzentrieren.

neuer_name
Andy Schimeck
© PR

Das Senior Management Team von Equip wird durch Andy Schimeck verstärkt. Zum 1. September 2018 wechselt Andy Schimeck als European Director of Sales zur Equip Outdoor Technologies UK Ltd. Schimeck – zuvor Managing Director von Marmot Europe – wird für den Verkauf der Marken Rab und Lowe Alpine in ganz Europa (Zentral, Süd und Ost) und Skandinavien verantwortlich sein, wobei die drei Country Manager in DACH, Benelux und Norwegen ihm berichten werden.

Schimeck wird in Deutschland ansässig sein und eng mit Neil McAdie zusammenarbeiten, um die bereits im Fachhandel etablierten Equip-Marken zu festigen und sich noch mehr auf den Fachhandel zu konzentrieren, wie es heißt.

Der Umsatz in Europa und Skandinavien ist dem Unternehmen zufolge im vergangenen Jahr bereits um über 25 Prozent gestiegen. „Wir freuen uns, dass Andy dem Team beitritt, die europäischen und skandinavischen Märkte sind ein wichtiger Teil zukünftiger Wachstumspläne. Andys Erfahrung wird sicherstellen, dass wichtige Handelspartner mehr Aufmerksamkeit und Support erhalten,“ so Matt Gowar (CEO).

Andreas Mayer

Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur sportFACHHANDEL / Wanderlust / SkiMAGAZIN

(+) Mehr
(–) Weniger

Dipl. Volkswirt s.R. (Universität zu Köln) +++ zuvor u.a. Chefredakteur outdoor.markt (Jahr Top Special Verlag), Editorial Director Redaktionsbüro Wipperfürth (Köln), Redaktion & Moderation Westdeutscher Rundfunk (Köln), Börsenkorrespondent Johannesburg (Südafrika), Volontariat +++ Persönliche Interessen: Klavier, Jazz, 1.FC Köln

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren