• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Outdoor pusht Internetstores

  • Nicolas Kellner
  • Mittwoch | 05. August 2015  |  22:44 Uhr
Svenja Dreher leitet ab sofort die PR-Stelle der Internetstores AG. Sie tritt damit die Nachfolge von Hannah Mayer an, die den deutschen Onlinehändler (Bike & Outdoor) bereits Ende 2014 verlassen hatte. Drehers erste Amtshandlung: Glänzende Geschäftszahlen verkünden!
neuer_name
Svenja Dreher

Die 35-jährige wechselt von Silhouette Deutschland in Ludwigsburg zu Internetstores. Dort war sie zwei Jahre lang zuständig für die deutschlandweite Kommunikation rund um die Brillenmarken Silhouette und Adidas Eyewear. Davor betreute Dreher als PR-Beraterin bei Ansel & Möllers Kunden aus den Bereichen Lifestyle und Sport.

Die Outdoor-Umsätze innerhalb der Internetstore-Holding "glänzten" nach eigenen Angaben im vergangenen Jahr in der Region DACH mit einem Umsatzplus von 83 Prozent. Die Kriegskasse ist also gut gefüllt, so dass jetzt der Ausbau der Geschäfte in Skandinavien, vor allem in Finnland und Norwegen, voranschreiten soll.

2013 hatte Internetstores erst den führenden skandinavischen Outdoor-Onlinehändler Addnature übernommen. So soll Mitte September jetzt noch das schwedische Logistikzentrum von Stockholm nach Helsingborg verlagert werden. Dazu holt sich der deutsche Onlinehändler den Logistik-Dienstleister PostNord als Partner an Bord. Ziel der Kooperation sei es, langfristig der Nachfrage aller nordischen Länder gerecht zu werden, besten Service und noch kürzere Lieferzeiten bieten zu können, heißt es von Dreher.

Nicolas Kellner

neuer_name
Das neue gemeinsame Logistikzentrum in Helsingborg wird Dreh- und Angelpunkt von Internetstores für ganz Skandinavien.

Autor: Nicolas Kellner