• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Vaude: Nachhaltig im Sammeln von Ehrungen

  • Markus Huber
  • Donnerstag | 17. November 2011  |  13:36 Uhr
Tettnang. Vaude erhielt am 4. November eine weitere Auszeichnung für die Unternehmens-Strategie, die das Ziel verfolgt, Europas umweltfreundlichster Outdoor-Anbieter zu werden.

Dieses Mal kam die Ehrung von der deutschlandweit höchsten Stelle – der Bundesregierung – in Gestalt des Nachhaltigkeitspreises 2011. Unter 670 Bewerbern in der Kategorie kleine und mittlere Unternehmen trumpfte Vaude mit einer „Top 3“- Platzierung auf. Dabei geht es um nachhaltiges Management und Markenführung im Sinne einer sozialen und ökologischen Ausrichtung. Der Preis wurde im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitstages unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel vergeben. Vaude-Geschäftsführerin Antje von Dewitz (rechts im Bild) erhielt die Ehrung aus den Händen von Kanzleramts-Minister Ronald Pofalla (links). mh

news_8-9_1-kopie

Autor: Markus Huber

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 25 / 2011