• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Trespass betont Partnerschaft

  • Reinhard Schymura
  • Freitag | 29. Juli 2011  |  08:25 Uhr
Glasgow. Rechtzeitig vor der OutDoor brachte der schottische Anbieter Trespass seinen Deutschland-Vertrieb neu unter Dach und Fach.

Frank Saeger (Foto) übernahm als Country Manager die Verantwortung, um den Wintersport- und Outdoor-Ausrüster speziell im Fachhandel partnerschaftlich besser in Schwung zu bringen.In Friedrichshafen betonte Saeger, die entsprechenden Marketingaktivitäten zu erhöhen und den Händlern die entsprechenden Verkaufshilfen zu geben. Die Schotten verfügen über ein 450.000 qm großes Distributions-Zentrum in Glasgow, das eine hervorragende Lieferfähigkeit sicher stelle. Das Deutschland-Büro bleibt im Münchner MOC. Saeger betreut seit Anfang 2009 als Country Manager für die chinesische Marke Erke die Märkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. rs

news_12_4

Autor: Reinhard Schymura

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 17 / 2011