• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Outlast bringt PCM in drei Minuten ins Ladenkino

  • Markus Huber
  • Dienstag | 08. April 2014  |  18:47 Uhr
Heidenheim. Outlast, der Spezialist für die so genannten Phase Change Materialien (PCM), will die hauseigene Technologie für Endverbraucher per Film verständlicher machen. Von der cineastischen Demonstration kann auch das Verkaufspersonal im Geschäft profitieren.

Filme können den Verkauf beratungsintensiver Produkte und Technologien wirksam unterstützen, wenn sie dem Endkunden (auch als Entlastung des Verkäufers im Geschäft) die Funktionsweise anschaulich demonstrieren.

Outlast, der Anbieter von Materialien, die auf Temperatur-Schwankungen reagieren und die Körperoberfläche bei sportlicher Aktivität entsprechend optimieren, bietet dafür nun filmisches Material an, um komplexe chemisch-physikalische Vorgänge möglichst einfach zu erläutern. Dafür sollen drei Minuten Zeit ausreichen. mh

Video anschauen bei YouTube unter OutlastTech oder bei Outlast selbst.

Autor: Markus Huber

Weitere Artikel …

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 8-9 / 2014