• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Asia Outdoor: Leichter Rückgang unter besonderen Rahmenbedingungen

  • Markus Huber
  • Samstag | 03. August 2013  |  12:48 Uhr
Nanjing. Mit einem leichten Rückgang bei den Besucherzahlen schloss die achte Ausgabe der Fachmesse im chinesischen Nanjing (24. – 27. Juli) ab.

Insgesamt fanden sich in diesem Jahr am Jangtsekiang 18.563 Fachbesucher ein. Vor Jahresfrist waren es noch 20.542 gewesen. Dabei war die Frequenz an den ersten beiden Messetagen um 25% stärker gewesen als 2012, doch der dritte Tag fiel erheblich ab, wie Messe-Gründer Knut Jaeger bestätigte.

Organisatorin German Messe, ein Joint Venture aus Jaeger selbst, Mehrheits-Eignerin Messe Friedrichshafen und anderen Partnern, geht davon aus, dass ein wesentlicher Synergie-Effekt ausgeblieben ist: Nach zwei Jahren einer Doppel-Veranstaltung zusammen mit der Asia Bike werden die beiden Fachmessen seit diesem Jahr getrennt veranstaltet, da die Fahrrad-Messe auf einen späteren Termin im Oktober rückt. Zwar wurden auch in den Vorjahren die Besucherzahlen für beide Messen getrennt gezählt, doch hätten sich die Veranstaltungen rund um die beiden Branchen die Besucher gegenseitig zugespielt. Von diesem Effekt konnte die Asia Outdoor in diesem Jahr nicht profitieren. Die Zahl der Aussteller war von 570 im vergangenen Jahr auf 670 angestiegen. Die neunte Ausgabe der Asia Outdoor wird vom 23. bis 26. Juli 2014 stattfinden.

Vermutlich dürften auch ökonomische Gesichtspunkte und Umbrüche in der chinesischen Einzelhandels-Landschaft eine Rolle gespielt haben, die sportFACHHANDEL in seiner kommenden Ausgabe ausführlich analysieren wird. mh

neuer_name
Inzwischen stehen auch im chinesischen Outdoor-Gewerbe die Zeichen gewissermaßen auf Verdrängung. Lokale Anbieter wie Kailas fürchten dabei den Wettbewerb der großen internationalen Marken keineswegs und trumpfen entsprechend selbstbewusst auf Fachmessen wie der Asia Outdoor in Nanjing auf.

Autor: Markus Huber

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 15 / 2013