• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Patrick Schmollinger leitet Schöffel-Verkauf

  • Eveline Heinrich
  • Montag | 03. Februar 2014  |  12:29 Uhr
Schwabmünchen. Einst sprang er als Weltklasse-Schwimmer bei den Olympischen Spielen von Sydney ins Becken, nun geht er für Schöffel ins Rennen.

Patrick Schmollinger (40) bekleidet ab 1. Februar die neu geschaffene Position eines Verkaufsleiters für den Kernmarkt Deutschland und berichtet an Brand Manager Christophe Weissenberger. Bei dem Outdoor- und Skibekleidungshersteller wird er sich unter anderem um den nachhaltigen Ausbau qualitativer Vertriebskanäle und um die Kooperation mit den Handelspartnern kümmern. Schmollinger kommt von Puma Deutschland, wo er zuletzt als Strategic Account Manager Buying Groups fungierte. Der Diplom-Betriebswirt (FH) startete seine Karriere bei Speedo Deutschland, wo er unter anderem als Sales Manager die Märkte Deutschland und Österreich betreute. eh

Autor: Eveline Heinrich

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 5 / 2014