• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Odlo: Marketing und Retail unter neuer Führung

  • Eveline Heinrich
  • Montag | 10. Februar 2014  |  10:54 Uhr
Hünenberg. Odlo International begrüßt zwei neue Führungskräfte in den Abteilungen Marketing und Retail.
neuer_name
Matteo Twerenbold

Matteo Twerenbold leitet seit Kurzem den Bereich Marketing & Communications. Der Schweizer war bereits 2013 als Head of Communications bei Odlo eingestiegen. In seiner neuen Funktion soll der 36-Jährige vor allem die neue strategische Ausrichtung der Marke vorantreiben und die Positionierung des Unternehmens auch im Off-Sport-Bereich stärken. Twerenbold arbeitete zuletzt als Chief Marketing Manager bei Youtailor. Zuvor war er Head of Marketing bei Hugo Boss International Markets. Weitere Stationen seiner Karriere sind die PR-Agentur Häberlein & Mauerer sowie British American Tobacco. Er folgt auf Christina Hanke, die erst im Januar 2013 den damals neu geschaffenen Posten angetreten hatte und nun das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat.

neuer_name
Matthias Wittmann

Odlo-Retail steht jetzt unter der Führung von Matthias Wittmann. Vor seiner letzten Station bei Zero Fashion war der Österreicher 14 Jahre lang im Bereich Sales & Retail für Nike tätig. Davor arbeitete der 40-Jährige bei Luxottica als EMEA Retail Director und als Retail Consultant. Wittmann folgt auf Arnd Cronenberg, der Odlo ebenfalls auf eigenen Wunsch verlassen hat. eh

Autor: Eveline Heinrich

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 5 / 2014