• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Nahtloser Übergang in der Führung von Löffler

  • Reinhard Schymura
  • Donnerstag | 24. März 2011  |  14:37 Uhr
Ried im Innkreis. Löffler bekommt ab September mit Otto Leodolter einen neuen Geschäftsführer, der bis März 2012 noch gemeinsam mit dem langjährigen GF Bruno Obermayer die Fischer-Schwester leitet.

Leodolter wurde soeben zum Nachfolger von Obermayer ernannt, der seit 1973 für Löffler arbeitet und das Unternehmen mit seinen 200 Mitarbeitern die letzten elf Jahre als alleiniger GF steuerte. Bis er Anfang März in den wohlverdienten Ruhestand wechselt, sorgt Obermayer für einen nahtlosen Übergang in der Führungsetage. Leodolter war die letzten sechs Jahre geschäftsführender Gesellschafter bei Hartjes (Sport- und Gesundheitsschuhe) und arbeitete davor zehn Jahre bei Fischer als Spartenleiter Nordic Sports. rs

Foto: Otto Leodolter (l.) und Bruno Obermayer

pr_bild-loeffler_obermayer_leodolter_300dpi

Autor: Reinhard Schymura

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 06 / 2011