• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Mammut baut neues Europa-Logistik-Zentrum

  • Uli Wittmann
  • Montag | 30. Mai 2011  |  10:15 Uhr
Seon. Etwa 20 Mio. EUR investiert die Mammut Sports Group AG in ein neues Europa-Vertriebszentrum in Wolfertschwenden (Landkreis Unterallgäu).

Der zu klein gewordene Standort in Memmingen wird von den Schweizern aufgegeben. Baubeginn soll in drei bis vier Wochen auf dem Gelände mit rund 45.000 qm Grund in direkter Nähe zur A7 sein. Im südlichen Gebäudeteil entsteht ein Verwaltungstrakt für 70 Angestellte. 35 Mitarbeiter sollen an dem neuen Standort im Lager arbeiten. Seit über 20 Jahren ist die Schweizer Marke im Allgäu aktiv. 1987 erwarb Mammut den Kletterseil- und Gurthersteller Elite in Kempten. 1996 erfolgte der Umzug nach Memmingen. Vier Jahre später bezog dort Mammut einen früheren Baumarkt als neues Basecamp. uw

Autor: Uli Wittmann

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 11 / 2011