• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Kjus verstärkt Vertrieb und Logistik

  • Reinhard Schymura
  • Mittwoch | 18. Mai 2011  |  10:52 Uhr
Cham. Timo Regier ist ab Juli auf der neu geschaffenen Position des Head of Global Sales verantwortlich.

Bereits ab sofort übernimmt Heiner Löffler die Position des Head of Logistics.

Regier verstärkt künftig das Vertriebsteam und soll „sukzessive die Verantwortung für die internationalen Vertriebsaktivitäten“ der Marke Kjus übernehmen. Der 38-Jährige ist Daniel Schaffo unterstellt, der als Mitglied der Geschäftsleitung für den Bereich Sales & Marketing bei der LK International AG verantwortlich ist. Regier war zuletzt bei Callaway Golf Europe in leitender Funktion als Commercial Director für die Region Continental Europe tätig.

Löffler ist für die Optimierung der gesamten Wertschöpfungs-Kette – von der Disposition über die Beschaffung und den Transport der Waren – zuständig. Der 52-Jährige berichtet direkt an Reto Holzmann, CFO/COO und Mitglied der Geschäftsleitung. Löffler sammelte umfangreiche Erfahrungen in der Sport- und Bekleidungs-Branche, u.a. bei Hugo Boss, Pentland und Uhlsport. rs

Timo Regier

Heiner Löffler

timo_regier
h_loeffler

Autor: Reinhard Schymura

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 10 / 2011