• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Hanwag macht den Alaska optimal passend

  • Reinhard Schymura
  • Freitag | 15. Juli 2011  |  11:30 Uhr
Vierkirchen. Real Custom Made für 790 EUR: Der bayrische Bergschuster fertigt als erster Hersteller Outdoor-Schuhe nach Maß.

Ab September 2011 führt Hanwag sein System im Fachhandel ein. Den Anfang macht Globetrotter in München. So funktioniert’s: Beim Fachhändler scannen speziell geschulte Mitarbeiter mit einem 3D Fuß-Scanner die (Problem)Füße ab. Anhand der übertragenen Daten fertigt Hanwag für jeden Maßschuh-Kunden seine individuellen Leisten. Über diese Leisten schustert Hanwag dann im oberbayrischen Vierkirchen den Maßschuh. Der VK-Preis für das erste Paar dieser individuellen „Einzelstücke“ liegt bei 790 EUR. rs

Autor: Reinhard Schymura

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 16 / 2011