• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Hagenbusch wechselt von Amer zu Black Diamond

  • Markus Huber
  • Montag | 20. Januar 2014  |  21:46 Uhr
neuer_name
Stephan Hagenbusch
Reinach. Stephan Hagenbusch, langjähriger Marketing Fachmann bei der deutschen Niederlassung der Amer-Gruppe, wechselt zur Europa-Zentrale des Wintersport- und Outdoor-Anbieters Black Diamond in die Schweiz.

Der 34-Jährige stand seit 2009 bei Amer in Lohn und Brot und kümmerte sich zunächst um das Marketing von Salomon. Seit 2012 war Hagenbusch zusätzlich für die hauseigene Elektronik-Marke Suunto zuständig. Im Anschluss baute er eine Marken übergreifende Abteilung für Amer Sports auf, die sowohl für Deutschland und Mitteleuropa zuständig ist. Bei Black Diamond berichtet er an Europa-Chef Christian Jaeggi und an Niclas Bornling, Global Vice President Marketing. mh

Autor: Markus Huber

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 3 / 2014