• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Adidas-Boss Herbert Hainer wird neuer Aufsichtsratschef des FC Bayern

  • Eveline Heinrich
  • Freitag | 14. März 2014  |  12:51 Uhr
München. Adidas-Chef Herbert Hainer wird nach dem Rücktritt von Uli Hoeneß neuer Aufsichtsratsvorsitzender des FC Bayern München.

Wie der Verein mitteilt, wurde der 59-Jährige vom Aufsichtsrat bis auf weiteres einstimmig an seine Spitze gewählt. Das Gremium habe den Rücktritt von Uli Hoeneß "mit Respekt und größter Hochachtung zur Kenntnis" genommen.

Karl Hopfner (61), 1. Vizepräsident des FC Bayern München e.V. und Mitglied des Aufsichtsrates der FC Bayern München AG, ist ebenfalls einstimmig bis auf weiteres in den Präsidialausschuss des Aufsichtsrates gewählt worden.

Hoeneß hatte in einer persönlichen Mitteilung am Vormittag erklärt, seine Ämter beim Rekordmeister niederzulegen. Außerdem wolle er auf eine Revision in seinem Steuerprozess verzichten und die Haftstrafe von dreieinhalb Jahren akzeptieren. eh

neuer_name

Autor: Eveline Heinrich

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 7 / 2014