Montag | 09. Juli 2012  |  07:30 Uhr

Von Nike zu New Balance

Düsseldorf. Für New Balance läuft sich ab sofort Alex Fritsch in Bayern als neuer Sales-Repräsentant warm.

Der 35-Jährige löst Holger Küsters ab. Der gebürtige Füssener ist studierter Diplom-Sportwissenschaftler (Tübingen und Sporthochschule Köln) und war von 2005 bis 2010 bei Nike im Außendienst. Nun berichtet Fritsch an Max Eggen, New Balance-Verkaufsleiter Field Athletic, in Düsseldorf. rs

Autor: Bernd Gutewort

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 13 / 2012