Freitag | 24. Februar 2012  |  11:46 Uhr

Von New Balance zu Silva

Aschheim. Bei Salewa Deutschland übernimmt Holger Küsters (Foto) ab dem 1. März als Key Account Manager die Verantwortung für Silva (u.a. Stirnleuchten, Kompasse, Schrittzähler, Ferngläser).

Der 40-Jährige war zuletzt bei New Balance für die strategische Ausrichtung und die Marketingkonzepte aller bayerischen Accounts zuständig. Er unterstützt Bastian Döhne, der als Verkaufsleiter für Salewa und Silva agiert. Küsters soll den Ausbau des Distributionsnetzes vorranging in den Bereichen Bike und Running forcieren – neben dem Outdoor-engagierten Sport-Fachhandel. Bei der Silva Schweden AG grüßt am 1. April Patrik Elfwing als neuer CEO. Er löst Lars Gullikson ab, der das Unternehmen nach rund 13 Jahren verlässt. rs

news_7-10_1

Autor: Reinhard Schymura

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 05 / 2012