Freitag | 23. November 2012  |  12:49 Uhr

Von Mammut zu Gigasport

osterreich_12
Reinhard Schaffler

Graz. Reinhard Schaffler ist der neue Geschäftsführer der Grazer Sportkette Gigasport.

Er löst Alois Loidl (56) ab, der 20 Jahre für Kastner & Öhler tätig war und das Unternehmen mit Ende August im Einvernehmen verlassen hat (SFH Ausgabe 16/2012, S. 10). Schaffler ist gebürtiger Grazer und war bis zuletzt bei Mammut Sports Group Austria als Prokurist in der Geschäftsleitung des Unternehmens beschäftigt. Davor war der 44-Jährige u.a. bei Salewa Österreich als Vertriebs- und Marketingleiter und bei W.L. Gore & Associates als Key Account Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz tätig. In den vergangenen beiden Jahren absolvierte Schaffler neben seinem Beruf ein MBA-Studium an der Salzburg Management Business School. su

Autor: Selma Özakin

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 21-22 / 2012