• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Von Amer Sports zu Puma in die Schweiz

  • Reinhard Schymura
  • Mittwoch | 29. Juni 2011  |  12:06 Uhr
Oensingen. Bei der Puma (Schweiz) AG übernahm Bruno Rüdisüli (Foto) als neuer Geschäftsführer das Regiment.

Der 46-Jährige löste Andreas Schmocker ab, der das Unternehmen verließ. Rüdisüli studierte an der Hochschule für Wirtschaft in Zürich Ökonomie mit Schwerpunkt Marketing und war danach bei Adidas (bis 2003) für verschiedene Länder- und Vertriebsgesellschaften in der Schweiz, Griechenland und Österreich tätig. Zuletzt war er für Amer Sports (bis Ende 2009) als Country-Manager in der Schweiz u.a. für Salomon und Atomic verantwortlich. Er berichtet an Alexander Hagen, den Geschäftsführer für den europäischen Wirtschaftsraum (Europäische Union sowie Island, Liechtenstein und Norwegen). rs

news_6-7_1

Autor: Reinhard Schymura

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 13 / 2011