Mittwoch | 02. Februar 2011  |  07:05 Uhr

Taxer kleidet sich mit Vuarnet und Eider ein

Innsbruck. Klaus Taxer (Foto), mit seiner Les Sports Textilhandels GmbH bis letzten Sommer Langzeit-Importeur von Schöffel in Österreich (SFH Ausgabe 17/2010, S. 7), hat einen neuen Exklusivvertrag unterzeichnet.

Der 53-Jährige ist ab sofort für die französische Skibekleidungs-Marke Vuarnet in Österreich verantwortlich, die bisher über Italien lief. Vertragspartner ist der italienische Lizenznehmer Sport & Chic S.r.l. (Gorle/Bergamo).

Im Vuarnet-Außendienst ist Gerhard Makari für die Key Accounts und Sport- und Mode-Fachhändler zuständig sowie Christine Salvenmoser für Skischulen, Skiclubs und Projektkunden. Für das Marketing ist Cinzia Melis verantwortlich.Taxer ist auch Inhaber und Geschäftsführer des Vertriebsunternehmens MT Fashion House, mit den Marken Campagnolo (Italien) und Capranea (Schweiz) zudem sich soeben auch Eider gesellte, die Tochtermarke der französischen Lafuma-Gruppe (Anneyron). Taxer unterhält Showrooms in Innsbruck und Salzburg. su

news_16-19_2

Autor: Hildegard Suntinger

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 03 / 2011