• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Start für Maloja-Shop Nummer zwei

  • Hildegard Suntinger
  • Donnerstag | 15. März 2012  |  13:29 Uhr
Innsbruck. Die Sport Spezial GmbH gibt die Eröffnung eines zweiten Shops in Innsbruck bekannt.

In Erweiterung des Multisport-Konzepts „Sport Spezial“, ist jetzt ein „Maloja only“-Shop geplant. Die Adresse, Andreas-Hofer-Straße 14, ist keine Toplage, erklärt Geschäftsführer Stefan Stütler jun., aber eine ideale Location, um das Lebensgefühl von Maloja zu verkörpern. Die Ladenfront aus Holz datiert in das frühe 20. Jahrhundert zurück und entspricht der Corporate Identity des vor sieben Jahren gegründeten bayrischen Unternehmens, Altes mit Neuem zu verbinden. Auf 120 qm soll das gesamte Sortiment des Labels angeboten werden – ergänzt durch zusätzliche Produkte, wie etwa funktionelle Accessoires. Neben dem Einzelhandel betreibt die Sport Spezial GmbH auch einen Großhandel (u.a. Rip Curl) und hat den Generalvertrieb für Maloja. Der Maloja-Shop soll unter der gemeinsamen Verantwortung von Stefan Stütler und Partnerin Steffi Fleckl stehen. Die Eröffnung ist noch vor Ostern geplant. Es ist bereits der zweite Maloja only-Shop in Österreich: Im Oktober 2011 widmete Martin Wendrich der Marke 45 qm in Kufstein. Beide Shops laufen nicht auf Franchise-Basis, werden jedoch vom Unternehmen in Fragen der Corporate Identity unterstützt. su

Autor: Hildegard Suntinger

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 05 / 2012