• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Sportler in Trient erstrahlt in neuem Glanz

  • Reinhard Schymura
  • Freitag | 03. Dezember 2010  |  09:11 Uhr
Bozen. Ruck-Zuck wurde die bestehende Sportler-Filiale (Foto) in Trient in einem Kraftakt umgebaut, nachdem zuvor vor Ort ein neuer Alpine-Store aufmachte (SFH Ausgabe 25/2010, S.7).

Der runderneuerte Sportler zeigt sich nun auf vier Etagen mit 2500 qm Fläche von seiner schönsten Seite: mit neuen Böden und Decken sowie einer völlig neuen Lichtgestaltung und Klimaanlage.

Stolz ist der Südtiroler Filialist auf seine große Running-Abteilung mit Lauf- und Fußanalyse, den auch im Winter geöffneten Radbereich samt Werkstatt, das Fashion-Sortiment mit Freizeit-Mode und Schuhen und natürlich den Skibereich, ebenfalls mit Werkstatt, die mit den neuesten Geräten von Wintersteiger ausgerüstet ist. rs

Autor: Reinhard Schymura

Weitere Artikel …

… mit den in diesem Artikel genannten Firmen und Personen liegen derzeit nicht vor.

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 28 / 2010