Montag | 21. Oktober 2013  |  12:37 Uhr

Sport 2000 stockt Team gleich dreifach auf

Mainhausen. Nadine Paulus kam auf die neu geschaffene Position der Vertriebs-Controllerin: Der 30-Jährigen obliegt die Ergebnisverfolgung der Bereiche Einkauf und Vertrieb sowie das Erstellen von Berichten, Reports und Ad Hoc-Analysen für die Zentrale wie auch für deren Partner.

neuer_name
Nadine Paulus
neuer_name
Christian Tews
neuer_name
Melanie Wirkner

Die Diplom-Kauffrau war zuletzt bei Marc O’Polo International im Sales Controlling Wholesale tätig. Sie berichtet in ihrer neuen Funktion direkt an Geschäftsführer Michael Decker.

Christian Tews ist als Warenmanager Flagship-Stores neu im Spiel: Der 38-Jährige löst auf dieser Position Peter Kaufmann ab, der per 1. November in den zentralen Einkauf Großhandel wechselt. Tews besitzt fast 20 Jahre Erfahrung im Sporteinzelhandel und war dabei u.a. vier Jahre Zentraleinkäufer bei Sport Voswinkel für Outdoor und Fitness sowie drei Jahre stationärer Einkäufer bei Sport Scheck für Outdoor.

Melanie Wirkner grüßt im Außendienst-Beratungs-Team für das Gebiet Süd-West. Dort löst die 39-Jährige Dennis Aubermann ab, der die neu geschaffene Position als Leiter Spezialisten Koordination in Mainhausen übernommen hat. Die Diplom-Kauffrau sammelte bereits zahlreiche Erfahrungen bei der Beratung und Betreuung im Sport-Fachhandel: So war sie sieben Jahre bei Jack Wolfskin im Bereich Merchandising/Expansion tätig, wo sie u.a. die Organisation der Geschäfte, die Schulungen für das Verkaufspersonal sowie die Planung und Weiterentwicklung neuer Flächenkonzepte betreute und durchführte. Zuletzt arbeitete sie bei der Doser Store KG, einem Franchise-Nehmer von Jack Wolfskin (Stores), als Assistentin der Geschäftsführung im Außendienst im Bereich Merchandising und Expansion. rs

Autor: Reinhard Schymura

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 19 / 2013