Freitag | 29. Juni 2012  |  08:34 Uhr

Spagat zwischen Genf und Wals

Salzburg/Wals. Siegwald Haas (Foto) ist ab sofort Deputy General Manager der von Hervis Sports und Go Sports im Mai gegründeten {c|Joint Venture STMI|1162} (Sports Trade Marketing International) in Genf (SFH Ausgabe 9/2012, S. 13).

Diese Funktion übernimmt er zusätzlich zu seiner bisherigen Aufgabe als Abteilungsleiter der internationalen Lieferantenkoordination in sieben Ländern. Der 45-jährige ist bereits seit 1998 für den Filialisten in der Zentrale in Wals tätig. In seiner neuen Position ist Haas bei Hervis für die Entwicklung und den Ausbau internationaler Marken verantwortlich. Zudem soll er den Ausbau von Exklusivproduktion und Business-Modellen mit den Industriepartnern vorantreiben ebenso die Verhandlung von besseren Einkaufspreisen durch Mengenbündelung. su

news_22_2

Autor: Bernd Gutewort

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 12 / 2012