Freitag | 25. April 2014  |  11:45 Uhr

Skechers geht barfuß ins Fernsehen und in die Shops

Dietzenbach. Skechers bewirbt ab Ende April/Anfang Mai das Thema GOwalk mit einem Werbespot. Der soll nicht nur im Fernsehen und im Internet laufen, sondern auch bei den Verkaufspunkten der Händler.

neuer_name

Im letzten Frühjahr war der Schuhanbieter schon mit einer Kids-Kampagne im Fernsehen vertreten, nun soll die Idee weitergeführt werden: Mit einem Werbespot unterstützt Skechers seine Kunden bei der Vermarktung der Freizeitschuh-Kollektion GOwalk mit Barfuß-Technologie. Die dort verwendete Sohle kommt auch in der Laufschuhserie der Amerikaner zum Einsatz. Ausgestrahlt wird der Spot im Fernsehen, bei YouTube und auf den Bildschirmen der Händler, die das Schuhprogramm anbieten. mh

Autor: Markus Huber

Weitere Artikel …

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 10-11 / 2014