• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Seien Sie dabei – bei Europas großem Skitest

  • Florian Tausch
  • Freitag | 02. Dezember 2011  |  06:02 Uhr
Aussagekräftig, notariell überprüft, unabhängig; das sind die Merkmale des SkiMAGAZIN Supertest, der seit 18 Jahren die aktuellen Modelle jeder Saison einem Härtetest unterzieht.

Der groß angelegte Event mit insgesamt fast 100 Testern findet unter der Leitung von Prof. Veit Senner vom Lehrstuhl für Sportgeräte- und Materialien der TU München sowie dem langjährigen Ausbilder des Deutschen Skilehrer-Verbandes Michael Hinterlang statt. Absolute Korrektheit garantiert zudem ein unabhängiger Notar. Kein Wunder, dass der SkiMAGAZIN Supertest zu den renommiertesten weltweit gehört. Und Sie können selber dabei sein – als Tester. Das SkiMAGAZIN bietet interessierten Sport-Fachhändlern die Möglichkeit, bereits im März ca. 80 aktuelle Modelle der Saison 2012/13 auf Herz und Nieren zu prüfen. Der große Event, bei dem bis zu 150 Leute vor Ort sein werden, macht nicht nur Spaß – mit Ihrer Hilfe sind Sie maßgeblich daran beteiligt, für Millionen Skifans ein fundiertes Urteil über die Neuentwicklungen auf dem Skimarkt zu bieten. Ihr Testurteil wird im SkiMAGAZIN, wie auch in zahlreichen weiteren bedeutenden Publikationen in ganz Europa veröffentlicht. Sind Sie an einer skireichen Woche, wertvollen Hintergrundinformationen und einem tollen Gruppenerlebnis interessiert? Dann testen Sie unter notarieller Aufsicht vom 18. bis zum 23. März 2012 in kleinen Gruppen die Top-Modelle des nächsten Winters in Sulden.

Der Preis für dieses sechstägige Highlight beträgt 399,– EUR.

ACHTUNG: sportFachhandel-Abonnenten zahlen sogar nur 299,– EUR Darin enthalten sind: 6 Tage Halbpension in einem sehr guten Hotel, Skipass, Teilnahme am SkiMAGAZIN-Supertest. Das Anmeldeformular für den diesjährigen SkiMAGAZIN Supertest finden Sie unter www.skimagazin.de oder auf Seite 17 dieser Ausgabe. Bewerbungsschluss ist am 27. Januar 2012. ft

news_9

Autor: Florian Tausch

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 26 / 2011