• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Salewa fährt auf Whitedot ab

  • Uli Wittmann
  • Donnerstag | 10. März 2011  |  14:29 Uhr
Salzburg. In Österreich vertreibt ab Anfang März Salewa die Produkte der englischen Freeride-Marke Whitedot.

„Durch die Partnerschaft von Salewa und Whitedot entstehen Synergien, die Salewa als kompetenten Partner im Bereich Free Ski Mountaineering weiter stärken“, erklärt Christoph Mannel, Geschäftsführer Salewa Österreich. Die junge Freeride-Manufaktur aus England kann noch nicht auf eine 75-Jährige Tradition wie der neue Vertriebspartner zurückblicken, ist in der Szene aber weitläufig bekannt. Der Skihersteller von der britischen Insel erlangte durch Fred Syversen, dem Weltrekordhalter im Cliffdrop, eine hohe Popularität. In Österreich ist die Salewa-Athletin Eva Walkner bei Freeride Contests mit Modellen aus der Palette von Whitedot unterwegs. uw

Autor: Uli Wittmann

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 05 / 2011