• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Rekord beim VSSÖ–Skitest

  • Reinhard Schymura
  • Freitag | 20. April 2012  |  08:54 Uhr
Wien. Über „so viele Teilnehmer wie noch nie“, die zum Neuheiten–Skitest des Verbands der Sportartikelerzeuger und Sportausrüster Österreichs (VSSÖ) kamen, freut sich Geschäftsführer Michael Nendwich.

Mit exakt 778 Testern wurde ein neuer Rekord aufgestellt, der alle Erwartungen übertraf (SFH Ausgabe 01/02/2012, S. 28). Auf dem Stockerl standen in Semmering Manfred Hiebler (Sport Skrebec) vor Gottfried Hadler und Bernd Hofer (beide Intersport Pilz). In Saalbach/Hinterglemm gewann Christoph Embacher (Hervis Sports) vor Johann Frisch (Sport Haubner) und Michael Embacher (Hervis Sports). Gewinner in Rohrmoos war Gerhard Klausner (Intersport Eybl) gefolgt von Karl Siebenbrunner (Eisenerzer Sportstadl) und Walter Posratschnig (Sport Falle). Den ersten Platz in Söll teilten sich Wolfgang Sündenhauf und Bernhard Haubner (beide Sport Haubner), Martin Mayer (Sport Mayer) wurde Zweiter. In St. Anton kam Birgit Gorbach (Sport Gorbach) auf das Siegertreppchen vor Martin Witzemann (Sport 2000 Berchtold) und Kurt Hämmerle (CIC Sport). Diese 15 glücklichen Gewinner bekamen ihre Hotelkosten bezahlt. Unter allen Teilnehmern, die mindestens fünf Paar Ski testeten, wurde zudem ein Hauptpreis ausgelobt: Diesen gewann Martin Emberger (Sports Experts, Wien) und konnte ein Samsung Galaxy TAB 10.1 nach Hause mitnehmen, das von der Firma PC trade partnership, Werner Scheidl KG gesponsert wurde. rs

Autor: Reinhard Schymura

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 08 / 2012