• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Red Bull Racing Eyewear: Andreas Oberbauer neuer Head of Sport Retail

  • Eveline Heinrich
  • Freitag | 28. Februar 2014  |  15:07 Uhr
Graz. Bei der der steirischen BGI amtiert ab dem 1. April 2014 Andreas Oberbauer (44) als Head of Sport Retail DACH der Marke Red Bull Racing Eyewear.

Somit wird das Aufgabengebiet von Franz Saurer, der als Vertriebsleiter sowohl für Sport und für Optik in der DACH-Region zuständig war und das Unternehmen zum Ende Januar 2014 verlassen hat, aufgeteilt. Der Optik-Bereich wird von CEO Michael Pachleitner und seinem Assistenten Michael Rahm gemeinsam betreut, wobei Rahm für das operative Geschäft zuständig ist. Andreas Oberbauer war zuvor als Gebietsleiter von Bausch & Lomb in Österreich tätig, verfügt aber auch über gute Kontakte zur Sportartikelbranche.

Die BGI GesmbH gehört zur Michael Pachleitner Group und ist ein Import-Export-Unternehmen der optischen Branche mit Sitz in Graz. Das Kerngeschäft umfasst die Vermarktung von internationalen Lizenzen, das Design von Brillen und Gläsern sowie deren internationalen Vertrieb. Seit Ende 2011 ist das Unternehmen offizieller Brillen-Lizenzträger von Red Bull Racing Eyewear. eh

Autor: Eveline Heinrich

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 6 / 2014