• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Outdoor-News im kleinsten Packmaß 0210

  • Bernd Gutewort
  • Freitag | 22. Januar 2010  |  08:05 Uhr
GoLite. Der amerikanische Leichtgewichtspezialist hat erstmalig seinen Sustainability Report vorgelegt: Der Jahresbericht für 2009 stellt auf nicht weniger als 156 Seiten die Bilanz der Marke in Sachen Umweltschutz und sozialer Verantwortung vor.

Der Bericht wurde im Einklang mit den Anforderungen der Global Reporting Initiative (GRI) erstellt. Der Bericht ist auf der Webseite der Marke kostenlos herunterladbar. mh OutDry. Extrem-Bergsteiger Ueli Steck ist ab sofort technischer Berater und Repräsentant der italienischen Membran OutDry. Der Schweizer hat sich in den letzten Jahren vor allem als Speedkletterer (Eiger, Grande Jorasses, Matterhorn) einen Namen gemacht. eh European Outdoor Group. Der Ausschuss der EOG für Nachhaltigkeit hat unlängst sein Führungsteam gewählt. Im Amt als Vorsitzende wurde Cortney McDermott bestätigt, die bei The North Face für das gleiche Sachgebiet zuständig ist. Als eine Stellvertreterin wurde Anne Girard von Petzl wiedergewählt, während als zweiter Vize Kilian Hochrein ausschied. Der Gore-Manager bleibt weiterhin an der Spitze des Ausschusses für Normen und Standards. Seine Nachfolgerin in der Nachhaltigkeits-Arbeitsgruppe ist Saskia Preenen von Salomon. mh Napapijri. Colin Ramp und Dominik Guthauser vertreiben mit der von ihnen im November 2009 gegründeten Fusione GmbH zukünftig diverse Premium-Marken in der Schweiz. Dazu gehört Footwear von Napapijri und Peak Performance. Außerdem kümmern sich die beiden um Head Swimming und Röhnisch. Vor ihrer Selbständigkeit arbeiteten Ramp und Guthauser bei Chris Sports (Münchwilen) im Vertrieb. uw Edelrid. UB Sports, der unlängst geschmiedete Zusammenschluss der Schweizer Vertriebsfirmen UB Trading von Ueli Bühler und MB Sports, vertreibt Edelrid und das US-Skiwear-Label Obermeyer. Bühler bleibt auch Ansprechpartner des Schweizer Fachhandels für Patagonia und Leedom Helmets. uw Bailo. Die italienische Outdoormarke Bailo ist neu im Vertrieb der Schweizer Firma World Inlinecenter, die damit ihr Sortiment ausbaut. World Inlinecenter wurde 2000 vom Schweizer Speedskatemeister Dani Grab gegründet. Die Firma betätigt sich auch als Einzelhändler: Im Stammhaus in Schindelleggi und der Filiale Weinfelden bietet World Inlinecenter alles für Inline- und Nordic-Skater sowie Skilangläufer an. Bailo (Pieve Tesino) begann 1954 mit der Produktion von Bergbekleidung und führt heute ein Textilsortiment für Wintersportler, Trekker, Jäger, Lifestyle und Kinder. uw Craft. Reinhold Hugo ist neuer Sales- und Key-Account-Manager für Craft in der Schweiz. Zuvor war der 37-Jährige aus dem Wallis als Nike-Brand-Manager für das Segment Running tätig. uw Sympatex. Der Membranhersteller hat den Editor’s Choice Special Award des Magazins Sportswear International gewonnen und wurde damit für sein Engagement für die Umwelt gewürdigt. mh

Autor: Bernd Gutewort

Weitere Artikel …

… mit den in diesem Artikel genannten Firmen und Personen liegen derzeit nicht vor.

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 02 / 2010