Freitag | 24. Februar 2012  |  11:42 Uhr

Odlo lässt es nicht mehr „kesseln“

Hünenberg. Andreas Kessler, Odlo-Chef seit 2008, will zur Jahresmitte beim Sportbekleider aufhören.

Kessler teilte sport-FACHHANDEL mit, dass die Trennung auf seinen eigenen Wunsch erfolgt sei und dass er sich an der Suche nach einem Nachfolger beteiligen werde. Über seine eigene Zukunft möchte er nicht zu viel verraten, aber es gebe „verschiedene Optionen“. mh

Foto: Andreas Kessler

andreas-kessler-web

Autor: Markus Huber

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 05 / 2012